Aktionen im Bereich "NACHHALTIGKEIT"

Nachhaltigkeit ist für uns ein Verhaltenskodex. Im Rahmen des tomorrow Netzwerks wurden bereits einige Projekte zu diesem Thema realisiert. Dabei geht es um das Schonen von Ressourcen und Energie, um Recycling und um die Vermeidung von Abfällen.

Die Welt ist voller Lösungen.

Die tomorrow-Netzwerk-Seiten
befinden sich gerade im Aufbau.
Inhalte werden sukzessive ergänzt.

tomorrow Netzwerk veranstaltet in größeren Abständen Treffen, die dazu dienen, Projekte Vorzustellen oder auch zu gründen. Selbstverständlich kann soetwas auch digital angestossen werden. Sendet uns eine Email und eure Idee wird Verteilung finden.

Eines der ersten Projekte im Bereich Nachhaltigkeit: das Tauschregal. Viele Dinge, die nicht im Müll landen und zudem nicht neu gekauft werden. Die doppelte Müllvermeidung.

Mit viel Herzblut und Initiative hat Nicole Tauschregale an mehreren Locations aufgestellt und betreut.

Gelernt haben wir daraus alle: nicht jeder ist soweit, Nachhaltigkeit zu verstehen und zu praktizieren. Selbst in öffentlichen und kommunalen Einrichtungen nicht. Gemäß unser tomorrow-prinzipien reagierte Nicole darauf mit dem konstruktiven Vorleben dieser Idee. „Wird scho wern …“ 😉

Mustergültigkeit hat auch dieses Projekt der Nachhaltigkeit: Plastiktüten vermeiden und wiederverwendbare Taschen aus (nicht) entsorgten Stoffresten nähen.

Genäht werden diese Taschen im „Nähcafé Nicole“, wo der Doppelnutzen guter Unterhaltung bei motivierter Produktivität zu beobachten ist.

Unser Dank gilt hier dem bettwaren-shop.de von dem regelmäßig Produktionsreste von Stoffen kostenlos angeliefert werden. Ein Shop übrigens, der eine Vielfalt an Marken und Materialien führt – Prädikat ‚empfehlenswert‘.

Bunt gemischte Stoffe ...
Wir schenken Ihnen eine Stofftasche, wenn Sie dafür keine Plastiktüte nehmen – so preisen wir die Taschen an.
... und jede Tasche ein Unikum 🙂